Organisatorische Hinweise
Wo geht´s zum Jukas?
Team
Newsletter
Abonnieren
Bibliothek / Studien
Studien online
Eigenstudien Jukas
Downloads
Vorträge und Seminare
Tagungen
Privacy
Sponsoren
Förderungen
Partner
Links
Verein
Jugendherberge

Jukas
   

Kategorie 

Freizeitdrogenkonsum
Tendenzen, Entwicklungen und Präventionsmöglichkeiten - Seminar

Termin/e:
12.04.2018 - 12.04.2018
 


Ziel und Inhalt: 
Der Konsum von legalen und illegalisierten psychoaktiven Substanzen unter Jugendlichen und (jungen) Erwachsenen ist eine Realität, auch in Südtirol. Das Seminar gibt einen Überblick über lokale Trends und Entwicklungen, über gängige Substanzen, deren Wirkspektren und Risiken sowie Konsummotivationen.
Anhand von theoretischem Wissen und praxisnaher Auseinandersetzung werden Handlungsansätze für präventive Maßnahmen vermittelt. Zudem werden Anregungen für eine reflektierte, personenzentrierte, risikomindernde und kompetenzfördernde Haltung im Umgang mit Freizeitdrogenkonsumierenden gegeben.

Zielgruppe: 
Mitarbeiter/innen der Jugendarbeit, Erzieher/innen, Sozialpädagog/innen, Sozialassistent/innen, Psycholog/innen, Lehrpersonen, Multiplikator/innen aus dem Jugendsozial- und Gesundheitsbereich und aus Bereichen der Jugendberatung und –begleitung.

Teilnehmerzahl: 
8 – 16

Ort: 
Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit: 
Donnerstag, 12. April 18, 9.00 – 12.30 und 14.00 - 17.30 Uhr

Beitrag: 
90,00 Euro
Alle Frühbucher/innen, die sich bis 15.01.18 verbindlich samt Einzahlung anmelden, kommen in den Genuss des Frühbucherbonus von 10 % und zahlen somit 81,00 Euro.

Referentin: 
Evelin Mahlknecht, Sozialarbeiterin und Sexualberaterin, Mitarbeiterin im Forum Prävention, Fachstelle Gesundheitsförderung und Suchtprävention – Bozen, mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Sucht & Drogen, Prävention, Jugendarbeit, Koordinatorin des Nightlife-Projektes „streetlife.bz“

Veranstalter:
Jukas in Zusammenarbeit mit dem Forum Prävention

Anmeldeschluss: 
Donnerstag, 29. März 18

Online anmelden


akt. 31.08.2013  


   
 TOP  
Seite drucken

Brunogasse 2, I – 39042 Brixen, Tel: +39 0472 279999, Fax: +39 0472 279998 | email | Impressum |