Organisatorische Hinweise
Wo geht´s zum Jukas?
Team
Newsletter
Abonnieren
Bibliothek / Studien
Studien online
Eigenstudien Jukas
Downloads
Vorträge und Seminare
Tagungen
Privacy
Sponsoren
Förderungen
Partner
Links
Verein
Jugendherberge

Jukas
   

Kategorie 

Menschenkenntnis professionell einsetzen
Einführung ins Enneagramm - Seminar

Termin/e:
07.03.2018 - 09.03.2018
 


Ziel und Inhalt: 
Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass Sie bei manchen Jugendlichen bzw. Erwachsenen schnell an Ihre Grenzen kommen oder mit Ihrem Latein am Ende sind? Oder dass sie ganz anders als Sie selbst auf Situationen reagieren? Dass Angebote nicht so ankommen, wie sie gedacht waren? Kann es daran liegen, dass Personen so unterschiedlich sind und Hilfen sie nicht wirklich erreichen?
Das Enneagramm beschreibt neun Persönlichkeitsmuster. Es ist ein psychodynamisches Modell, das die Verschiedenheit von Personen in unterschiedlichen Dimensionen genau beschreibt. Das Enneagramm fokussiert auf die offensichtlichen Unterschiede, die es zwischen Menschen gibt und ermöglicht sowohl die Selbsterkenntnis über eigene typische Handlungsmuster als auch eine bessere Einstimmung auf andere Menschen. Durch ein genaueres und tieferes Verstehen von Wechselwirkungen zwischen Personen mit unterschiedlichen Mustern können Missverständnisse vermieden, Konfliktsituationen entschärft und das Arbeitsklima verbessert werden. Das Enneagramm eignet sich sowohl für Erwachsene als auch für Jugendliche und ältere Kinder.
Inhalte:
• Vorstellen des Enneagramms und der neun Persönlichkeitsmuster
• Erkennen von eigenen typischen Mustern im Denken, Handeln und Fühlen
• Verstehen der zugrundeliegenden Motive der Persönlichkeitsmuster
• Kennenlernen der inneren Dynamik des Enneagramms
• Das eigene Muster finden und erkunden
• Persönliche Entwicklungsprojekte angehen

Zielgruppe: 
Führungskräfte, Team- und Gruppenleiter/innen, Mitarbeiter/innen der Kinder- und Jugendarbeit, Erzieher/innen, Lehrpersonen, Sozialpädagogen/innen, Sozialassistent/innen, Menschen, die beratend tätig sind und Interessierte

Teilnehmerzahl: 
8 – 16

Ort: 
Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit: 
Mittwoch, 7. März 18, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr
Donnerstag, 8. März 18, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr
Freitag, 9. März 18, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr

Beitrag: 
270,00 Euro
Alle Frühbucher/innen, die sich bis 15.01.18 verbindlich samt Einzahlung anmelden, kommen in den Genuss des Frühbucherbonus von 10 % und zahlen somit 243,00 Euro.

Referent: 
Ferdinand Walser
, München. Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie, Diplom-Enneagrammlehrer, langjährige Tätigkeit in der Forschung, der Kinder- und Jugendarbeit und der Erwachsenenbildung, Geschäftsführer von INPUT e.V. (Institut für Innovation in Praxis und Theorie), Seminare zu den Themenschwerpunkten: Enneagramm, Coaching, Persönlichkeitsentwicklung

Anmeldeschluss: 
Mittwoch, 21. Februar 18

Online anmelden


akt. 31.08.2013  


   
 TOP  
Seite drucken

Brunogasse 2, I – 39042 Brixen, Tel: +39 0472 279999, Fax: +39 0472 279998 | email | Impressum |