Organisatorische Hinweise
Wo geht´s zum Jukas?
Team
Newsletter
Abonnieren
Bibliothek / Studien
Studien online
Eigenstudien Jukas
Downloads
Vorträge und Seminare
Tagungen
Privacy
Sponsoren
Förderungen
Partner
Links
Verein
Jugendherberge

Jukas
   

Kategorie 

Jodelt!
Jodel-Seminar

Termin/e:
28.10.2017 - 29.10.2017
 


Ziel und Inhalt: 
Jodeln gehört zur volksmusikalischen Tradition, darum: Jede und jeder kann es, das Jodeln. Und ist es noch dazu „das wortlose Ausströmen einer Freude, die so groß ist, dass die Welt zerbricht“ (Augustinus von Hippo), sind dies doch die zwei besten Voraussetzungen, das Spiel zwischen Brust- und Kopfstimme anzugehen und der Natur unsere Freude wissen zu lassen. Weit wichtiger als Technik und Repertoire ist dabei das Zusammensingen, die Stimme erklingen zu lassen und sich darüber zu freuen. Singen ist schenken!
Inhalte: Jodeltechnik, Erlernen mehrstimmiger Jodler durch Hinhören und Versuchen, Erkunden von Almschreiern, Juchezern, „Viechsuachern“, neue Variationen finden (Improvisation), Aufzeichnung der Jodlergruppen und Anfertigung einer kleinen CD für die Teilnehmenden als Dank und Stütze für das zukünftige Jodeln.

Zielgruppe: 
Mitarbeiter/innen der Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit, Erzieher/innen, pädagogische Fachkräfte im Kindergarten, Lehrpersonen, (Sozial)Pädagog/innen, Kinderbetreuer/innen und alle Interessierten, die gerne singen

Mitzubringen: 
Bequeme Kleidung

Teilnehmerzahl: 
8 – 18

Ort: 
Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit: 
Samstag, 28. Oktober 17, 9.30 – 12.30 und 14.00 – 17.00 Uhr
Sonntag, 29. Oktober 17, 9.30 – 12.30 und 14.00 – 17.00 Uhr

Beitrag: 
120,00 Euro
Alle Frühbucher/innen, die sich bis 15.09.17 verbindlich samt Einzahlung anmelden, kommen in den Genuss des Frühbucherbonus von 10 % und zahlen somit 108,00 Euro.

Referent: 
Markus Prieth
, Lana. Musiker der Gruppe „Opas Diandl“. Begeisterter Jodler und großer Freund des gemeinsamen Singens

Anmeldeschluss: 
Freitag, 13. Oktober 17

Online anmelden


akt. 31.08.2013  


   
 TOP  
Seite drucken

Brunogasse 2, I – 39042 Brixen, Tel: +39 0472 279999, Fax: +39 0472 279998 | email | Impressum |